TSV Lauf | Karate | Shotokan Symposium mit Wolf-Dieter Wichmann und Alfred Heubeck

Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / News / Archiv / Shotokan Symposium mit Wolf-Dieter Wichmann und Alfred Heubeck

Shotokan Symposium mit Wolf-Dieter Wichmann und Alfred Heubeck

Autor: Markus Perl
Kategorie: Karate ,  Abteilung
16.09.2017

 Shotokan Symposium 2017 (175 KB)

mit Wolf-Dieter Wichmann (9.Dan) und Alfred Heubeck (6. Dan)

 

91207 Lauf

16. September 2017

Veranstalter: TSV-Lauf Abt. Karate www.karate-lauf.de

Ort: Vereinssporthalle, Röthenbacher Straße 61, 91207 Lauf an der Pegnitz

Teilnehmer:

Trainer, Prüfer, Karateka mit Interesse an Trainingsmethodik und –Didaktik des modernen und traditionellen Shotokan Karate ab 3.Kyu.

Inhalt:

5 Zeitstunden Grundlagen des Shotokan Karate in alten und modernen Trainingsformen Anrechnung von 5 UE auf Verlängerung von Übungsleiter- und Trainerlizenz Verlängerung der Prüferlizenz

Zeiten:

12:00 – 14:00 Karate im Wandel Das ursprüngliche Wesen des Shotokan Karate, sein Wandel über die Zeiten und die Möglichkeiten heutzutage traditionell zu trainieren Theorie und Praxis

14:00 – 15:00 Fragen zur Prüfung mit Alfred Heubeck (1. Teil) Moderne Trainingskonzepte mit traditionellen Techniken

16:30 – 18:30 Gleiche Techniken in Kihon, Kumite und Kata Biomechanischer Ablauf, Lehrmethoden und Wettkampfübungen

18:30 – 19:30 Fragen zur Prüfung mit Alfred Heubeck (2. Teil) Lösung verschiedener Aufgabenstellungen durch Bunkai

Gebühr: 30.- € - vor Ort zu entrichten (nicht Danträger 25,-€)

Sonstiges: Haftungsausschluss des Veranstalters Übernachtung nach Voranmeldung

Info: Stefan Schenk Tel. 09123-984619 Markus Popp markus.popp@weideanger.de

comments powered by Disqus