TSV Lauf | Karate | Karatelehrgang mit Sensei Wichmann

Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / News / Archiv / Karatelehrgang mit Sensei Wichmann

Karatelehrgang mit Sensei Wichmann

Autor: Stefan Schenk
Kategorie: Karate ,  Abteilung
29.04.2011

Hier geht es Abteilungsleiter Stefan Schenk an den Kragen.

Wolf-Dieter Wichmann, einer der hochrangigen Karatespezialisten in Deutschland.

Am Wochenende vom 19./20. März 2011 konnte Stefan Schenk, 4. Dan, vom Karate-Dojo des TSV-Lauf  wieder Wolf-Dieter Wichmann, den ehemaligen mehrfachen deutschen Meister, Europameister und Vizeweltmeister, 7. Dan im Karate, für einen Lehrgang in der Turnhalle Bertleinschule begrüßen. W.D. Wichmann ist außerdem Inhaber des 5.Dan Kendo, 3.Dan Judo, sowie 3.Dan Iaido. Der Lehrgang stand ganz im Zeichen  des Karate in seiner ursprünglichen Form.

Einfache und deshalb effektive Techniken  standen im Vordergrund.  Intensiv geübt und verbessert wurden aber auch Kata (Formen) und Kumite (Kampf). Wie jedes Jahr ließ sich Sensei Wichmann neue Übungen einfallen, so dass auch den vielen anwesenden Braun- und Schwarzgurte immer wieder  neue Herausforderungen gestellt wurden.  So war es für alle Teilnehmer ein sehr lehrreiches und trainingsintensives Wochenende. Abends wurden dann bei interessanten Gesprächen  noch viele Hintergrundinformationen über Karate und Training weiter gegeben.

Alle Prüflinge aus unserem Dojo, die  zur Gürtelprüfung antraten, konnten vor dem bekanntermaßen strengen und anspruchsvollen W. D. Wichmann den nächst höheren Gürtelgrad bestehen. Jutta Wunderlich, Daniel Kulzer und Axel Weber  bestanden ihre Prüfung zum 1. Kyu und sind daher nun Anwärter auf den schwarzen Gürtel.

comments powered by Disqus