TSV Lauf | Karate | Georg Lage grüßt aus China

Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / News / Archiv / Georg Lage grüßt aus China

Georg Lage grüßt aus China

Autor: Georg Lage
Kategorie: Hauptverein ,  Vorstand
27.11.2010

Liebe Mitglieder, Freunde und Gönner des TSV Lauf,

zum Jahreswechsel gilt es zurück und nach vorne zu blicken.

Aus beruflichen Gründen musste ich mich, von einigen Unterbrechungen abgesehen, außer Landes aufhalten. Dennoch ist es uns gelungen, dem TSV wichtige Impulse zu geben und nachhaltig wirkende Maßnahmen durchzuführen bzw. auf den Weg zu bringen. In engem Kontakt und ständigem Austausch mit unserer im Februar neu gewählten Vorstandschaft haben wir die nötigen Entscheidungen treffen können. Ich danke allen, die sich in die Angelegenheiten und Aufgaben des Hauptvereins eingebracht haben. Insbesondere gilt der Dank meinen Vorstandskollegen, Konrad Hofmann, Hannelore Merkl und Toni Hensel, den Mitgliedern des Beirats und den Mitgliedern der Arbeitsgruppen. Gerade aus den Arbeitsgruppen kommen viele neuartige Anregungen. Die Mitgliederverwaltung ist auf aktuellem Stand und funktioniert einwandfrei, dafür meine besondere Anerkennung an Ilka Stilper, die sich in dieser Thematik sehr engagiert.

Unsere finanzielle Situation hat sich zwar weiter konsolidiert, bleibt aber äußerst angespannt. Gerade auf dem energetischen Sektor werden wir Maßnahmen durchführen, von deren Notwendigkeit wir überzeugt sind. Das Thema der Nutzung erneuerbarer Energien hat in jüngster Zeit eine Reihe neuer Ideen ins Spiel gebracht. Wir werden den richtigen Weg einschlagen. Bereits in den vergangenen Jahren haben wir die enormen Preissteigerungen auf dem Energiesektor durch technische Eingriffe in die Steuerungsanlagen zum Teil auffangen und dadurch auch den Schadstoffausstoß reduzieren können. Die stattfindende Umrüstung der TSV-Anlagen auf Energiesparlampen steht bevor.

Wir haben im September eine Eigentumswohnung und ein Appartement auf dem TSV-Gelände zurückgekauft, so wie wir es vor 11 Jahren vereinbart hatten. Diese Aktion wird uns vorübergehend belasten. Wir sind aber nun, bis auf die Wohnung des Vereinswirts, Alleineigentümer auf unserem Gelände und somit Herr im eigenen Haus.

Großartige sportliche Erfolge und Meisterschaften runden das auslaufende Jahr ab. Die Marchingband und unsere Tanzgruppen waren permanent im Einsatz. Ganz besonders danken will ich allen Trainern, Übungsleitern, Ausbildern, Jugendleitern und Betreuern, die sich um die Jugend- und Kinderarbeit innerhalb des Vereins äußerst bemühen und sehr hervortun. Immer wieder wird uns bestätigt, dass wir in der Ausbildung des sportlichen, des tänzerischen und des musikalischen Nachwuchses beispielgebende Arbeit leisten. Darauf dürfen wir echt stolz sein. Wir danken den Eltern des Vereinsnachwuchses, die sich überproportional mit in das Vereinsgeschehen einbringen.

Allen Mitgliedern des TSV Lauf, unseren Freunden und Gönnern, der Stadt Lauf, dem Landkreis Nürnberger Land, unseren Sponsoren und den Inserenten in unserer Vereinzeitung wünsche ich ein gesegnetes und erholsames Weihnachtsfest. Für das neue Jahr Gesundheit, Erfolg und Zufriedenheit.

Dem TSV Lauf wünsche ich die dauerhafte, positive Weiterentwicklung in der Zukunft.

Bitte helfen Sie mit und leisten Sie alle Ihren persönlichen Beitrag dazu.

Mit den besten Grüßen aus China
Georg Lage

comments powered by Disqus